Gegrillte Hühnerbrust mit Balsamico

5 Sterne I 1 Bewertung
Vorbereitung 2 Stunden
Kochen 20 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden 20 Minuten

Personen:

4
Entdecke das Geheimnis perfekt gegrillter Hühnerbrust mit unserer Balsamico-Marinade. Dieses Rezept bringt eine harmonische Balance aus Süße und Säure, die das Hähnchen zart und saftig macht. Die Marinade mit Olivenöl, Honig und Rosmarin, verleiht dem Fleisch eine unwiderstehliche Tiefe. Ob auf dem Tischgrill zubereitet oder als Highlight beim Outdoor-Grillen, diese Hühnerbrust wird sicherlich begeistern. Bereite dich auf ein Geschmackserlebnis vor, das du so schnell nicht vergessen wirst.

Vorgestelltes Zubehör

Tischgrill

Zutaten

  • 4 Stück Hühnerbrustfilets
  • 120 ml Balsamico-Essig
  • 60 ml Olivenöl
  • 2 EL Honig
  • 2 Zehen Knoblauch (gepresst)
  • 1 TL getrockneter Rosmarin

Zubereitung 

Marinade vorbereiten

  • In einer Schüssel Balsamico-Essig, Olivenöl, Honig, gepressten Knoblauch, Rosmarin, Salz und Pfeffer vermischen. Die Hühnerbrustfilets in die Marinade legen, sicherstellen, dass sie vollständig bedeckt sind, und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.

Grillen

  • Den Tischgrill vorheizen. Die marinierten Hühnerbrustfilets aus dem Kühlschrank nehmen und überschüssige Marinade abschütteln. Die Filets auf den heißen Grill legen und je nach Dicke 6-10 Minuten pro Seite grillen, bis sie durchgegart sind und eine schöne Grillmarkierung haben.

Notizen

Servieren Sie die gegrillte Hühnerbrust mit Balsamico auf einem Bett aus frischen Salatblättern oder neben einer Portion gegrilltem Gemüse für eine ausgewogene Mahlzeit.

Nährwerte

Kalorien: 381kcal | Kohlenhydrate: 1g | Protein: 48g | Fette: 20g | Zucker: 0.4g

Anzeige

Liest Du lieber auf Papier? Hier zur Druckansicht:

Rezept drucken

Schreibe einen Kommentar

Bewertung